Sie sind hier: Start  /  Aktuelle Urteile  

Aufsichtspflicht und 5jähriges, ohne Helm Fahrrad fahrendes Kind

OLG Celle, Urteil v. 11.6.2008- -14 U 179/07

Es ist nicht grob fahrlässig, wenn die Mutter eines bei einem Fahrradunfall verletzten 5jährigen Kindes zugelassen hat, dass ihr Sohn ohne Fahrradhelm in einem Kindersitz transportiert wird.

(06.05.09)

Rechtsanwalt Meichsner

Unsere Anschrift

Rechtsanwälte Eberl & Meichsner
Lindenstr. 43
50674 Köln

Telefon 0221 - 92 15 94 0
Telefax 0221 - 92 15 94 16
info@eberl-meichsner.de
www.eberl-meichsner.de

© Eberl & Meichsner GbR